Die Harnblase befindet sich als Hohlorgan im kleinen Becken und dient als Sammelspeicher für Urin. Die Aufnahmemenge beträgt beim erwachsenen Mann 0,5 bis 0,8 Liter. Bei den Frauen ist die Harnblase mit der vorderen Scheidenwand und teilweise mit der Gebärmutter fest verbunden. Bei den Männern ist die Harnblase durch die Vorsteherdrüse, die Samenblasen und Samenleiter vom Beckenboden getrennt. Der Harnleiter befördert den Urin vom Nierenbecken in die Harnblase. Ist die Harnblase gefüllt, erfolgt die Entleerung über die Harnröhre (Urethra).

17. April 2018
Therapien

Blasenkrebs

Blasenkrebs Als Hauptrisikofaktor für die Entstehung von Harnblasenkrebs ist das Rauchen zu nennen, wobei auch das Passivrauchen gefährlich ist. Harnblasenkrebs gilt nach dem Bronchialkrebs als die […]
17. April 2018
Therapien

Reizblase / Dranginkontinenz

Reizblase / Dranginkontinenz Bei dieser Form der Harninkontinenz ist der Harnröhrenverschlussmechanismus zwar intakt, jedoch liegt eine Überaktivität des Blasenmuskels vor, die sich darin zeigt, dass die […]
16. April 2018
Therapien

Belastungsinkontinenz

Belastungsinkontinenz Sie wird auch als Stressinkontinenz bezeichnet, weil der Verlust von Urin bei körperlicher Belastung auftritt, z. B. beim Heben oder Tragen schwerer Gegenstände, bei anderen […]
16. April 2018
Therapien

Inkontinenz

Inkontinenz Der unwillkürliche, unfreiwillige Harnverlust wird vom Arzt als Harninkontinenz bezeichnet. Der betroffene Mensch ist außerstande, den Zeitpunkt des Wasserlassens selbst zu bestimmen. Dies kann verschiedene […]
16. April 2018
Therapien

Blasenschwäche

Blasenschwäche Harninkontinenz nennt man die Unfähigkeit, den Urin in der Blase zu halten. Die Entleerung der Blase funktioniert durch ein kompliziertes Zusammenspiel von Muskeln und Nerven: […]
16. April 2018
Therapien

Blasenentzündung

Blasenentzündung Die Harnwege reichen von den Nieren über die Blase bis hin zu deren Ausgang, der Harnröhre. Normalerweise sind sowohl die Wege als auch der ausgeschiedene […]
16. April 2018

Urologie in Hilden & Langenfeld Drei Ärzte: Gunther Weck, Dr. med. Jörn Humke, Dr. med. Anja Diekötter Willkommen in Hilden Zwei Standorte: Hilden oder Langenfeld? Sie entscheiden für jeden Termin individuell! Willkommen in Langenfeld Ein Ziel: Umfassende und persönliche Betreuung unserer Patienten!

Blase

Blase Die Harnblase befindet sich als Hohlorgan im kleinen Becken und dient als Sammelspeicher für Urin. Die Aufnahmemenge beträgt beim erwachsenen Mann 0,5 bis 0,8 Liter. […]